Jungen eine Brücke bauen ist eine Stiftung, welche der Kiwanis Club Sursee gegründet hat. Zweck der Stiftung ist es, die gesellschaftliche Integration junger Menschen zu fördern. Die Stiftung unterstützt Projekte und Institutionen im Bereich der Jugendarbeit, die das Erfolgserlebnis von gemeinschaftlich erbrachten Leistungen vermitteln. Die Stiftung zeichnet alle drei Jahre Projekte oder Institutionen im Raum Sursee, im Kanton Luzern oder der Innerschweiz aus.

Accordion